Bienenwanderung

Das Wandern mit Bienenvölkern ist im Einzugsbereich Blankenfelde-Mahlow derzeit an sieben verschiedenen Standorten möglich.

Die schriftliche Genehmigung für die Standorte können vom Wanderobmann des Imkervereins Blankenfelde und Umgebung e. V. angefordert werden.

Imker, die aus anderen Bezirken kommen, benötigen ein amtstierärztliches Attest.

Die Standorte sind nicht eingezäunt. An fünf Standorte stehen Akazien, an einem Raps und an einem Kastanien. Die Flurkarte wird mit der Genehmigung übergeben.


Blankenfelde, August-Bebel-Straße (Robinie)





Blankenfelde, Triftstraße (Robinie)





Blankenfelde, Rembrandtstraße (Robinie)





Blankenfelde, Am Vogelherd (Robinie)





Mahlow, Richard-Wagner-Chaussee (Raps)